Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Apr 28

MISSA GAIA – Eine Messe für die Erde mit Tier- und Menschenzungen von Paul Winter

28. April @ 19:30 - 21:00

Die Missa Gaia (auch “Earth Mess” genannt) wurde aus Anlass des 800. Geburtstages von Franziskus von Assisi 1981 in der größten gotischen Kathedrale der Welt, St. John the Divine, in New York uraufgeführt. Franz von Assisi verdankt sie den Text des Eingangs- und Schlusschores (“Sonnengesang”). Sie teilt auch sein Anliegen, die Menschen als Brüder und Schwestern ihrer Mitgeschöpfe zu begreifen.
Paul Winter, amerikanischer Sopransaxophonist, hat eine Messe geschrieben, die zugleich ökumenisch wie ökologisch ist – eine Messe, die alle Stimmen der Erde einschließt. Er benannte sie nach dem alten griechischen Namen Gaia für die Mutter Erde. Paul Winter fügte nicht nur Tierstimmen in die Messe ein, sondern leitete auch die Grundmotive einiger klassischer Messteile aus charakteristischen Tierrufen ab, so das Kyrie vom Heulen des Tundra-Wolfes und das Sanctus vom Gesang der Buckelwale. Musikalisch hat der Komponist den ökumenischen Charakter seiner Messe zusätzlich durch ein Gewebe aus unterschiedlichen Traditionen und Stilrichtungen unterstrichen, z.B. findet sich Gregorianischer Gesang neben Gospel-Elementen, lateinamerikanische Rhythmen neben zeitgenössischer Rockballade.
Ausführende: Chor und Projektchor an St. Johannes, Mitglieder des Gospel-Chores Saarbrücken, Leitung: Wilhelm Otto Deutsch, der auch die europäische Erstaufführung der Missa Gaia 1995 in Saarbrücken mit Jürgen Böhme an der Orgel leitete.

Details

Datum:
28. April
Zeit:
19:30 - 21:00
Kategorien:
, ,
Veranstaltung-Tags:
, , , , , ,
Website:
http://www.johanneskirchemetternich.org

Veranstaltungsort

Pfarrkirche St. Johannes Koblenz-Metternich
Oberdorfstrasse 18
Koblenz-Metternich, Rheinland-Pfalz 56072 Germany
Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Veranstalter

Pfarrgemeinde St. Johannes Koblenz-Metternich
Telefon:
0261/22630
E-Mail:
info@novomusik.de
Veranstalter-Website anzeigen
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden